RECHTLICHES / LEGALS

copyright: GT-HD Growth and Technology Heidelberg GmbH | info@gt-hd.de 

Innovationsförderung - eine Chance

EU, Bund und Länder bieten zahlreiche Förderprogramme für Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Mittelstand.
Wir haben uns auf die wichtigsten spezialisiert:

  • ZIM, das zentrale Innovationsprogramm Mittelstand des BMWi

  • KMU-innovativ, die Hightech-Strategie des BMBF

  • EU Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020

Darüber hinaus bieten wir Unterstützung bei der Auswahl von weiteren über 150 Förderprogrammen an.

 

Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) nach EU-Definition können davon profitieren. Oft bleiben solche Zuschüsse jedoch ungenutzt, entweder aus Unkenntnis über Vielfalt und Attraktivität der Förderinstrumente, oder aufgrund mangelnder Ressourcen für die Entwicklung einer geeigneten Förderstrategie sowie der teils komplexen Antragstellung. Dazu stellt das BMWi fest: „Ohne Geld bleibt eine Idee oft nur eine Idee. Für innovative Geschäftsideen brauchen Unternehmen eine solide Finanzierung. … mittelständische Unternehmen können für ihre Vorhaben auf vielfältige Förderprogramme des Bundes zurückgreifen.

Unsere Aufgabe -
als Sparringspartner zum Erfolg führen

In der Regel starten wir nach einem kostenlosen Erstgespräch mit einem Workshop. Hier erarbeiten wir gemeinsam die Grundlagen für eine „Projektskizze“. So sieht ZIM etwa die Möglichkeit als optionales vorgeschaltetes Verfahren explizit vor. Die Projektskizze ermöglicht uns, die Details für den Fördermittel-Vollantrag abzustimmen. 

Bei der Erstellung des Vollantrags greifen Sie auf die in 15 Jahren geschaffene Expertise unserer Berater zurück. Wir halten für die unterschiedlichsten Technologiefelder Vorlagen vor.

 

Gerne begleiten wir Sie dann nach dem Zuwendungsbescheid bei der Betreuung Ihres Projektes. Bei einer ZIM-Förderung können wir Sie im Anschluss bei der anschließenden Vermarktung durch eine geförderte Beratung unterstützen. Bei Bedarf können wir über das eigene Können und unsere Kontakte hinaus auch auf Experten-Netzwerke unserer Kooperations-Partner zurückgreifen.

ZIM-Quick-Check: der erste Schritt

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Machen Sie unseren ZIM-Quick-Check und gewinnen Sie ein Bild von den Förder-Chancen Ihres Projektes. Sollten Sie 8-10 mal „JA“ ankreuzen, kommen Sie bitte auf uns zu. Schreiben Sie uns dazu einfach eine Mail oder rufen Sie uns an und nennen uns den aktuellen Aktions-Code. Dann kommen wir Ihnen einen Schritt entgegen und rechnen Ihnen netto 200€ auf die Kosten des Workshops an. Damit befinden wir uns auf dem Weg zu Ihrem Fördermittel-Projekt.

ZIM-Quick-Check: Innovation umsetzen

© GT-HD GmbH 2019